Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Wechselausstellung

Wechselausstellung Naturmuseum Winterthur zweimal jährlich neu im Wechselausstellungssaal des Naturmuseums Winterthur

Plakat Wechselausstellung Wolf
Bild Legende:

ab 30. Mai bis 27. Oktober 2019

Eine Ausstellung des Naturhistorischen Museums Freiburg

Der Wolf ist überall, in Zeitungen, Märchen, Filmen! Aber wer hat ihn je schon mal gesehen? Wussten Sie, dass er wieder unter uns ist?

Wer von Rückkehr spricht, denkt zuerst an Weggang. Dieser war für den Wolf im 19. Jahrhundert besonders stürmisch. Entdecken Sie, warum und mit welcher Hartnäckigkeit der Mensch sich dieses Tiers, das er als direkten Konkurrenten betrachtete, entledigt hat. Während Jahrhunderten schien ein Zusammenleben mit ihm unmöglich. Zwischenzeitlich haben sich Umwelt und öffentliche Meinung so weitgehend verändert, dass eine allmähliche Rückkehr möglich wurde. Woher aber kommen diese Wölfe und wo leben sie? Wie haben sie ihren Platz in einem so dichtbevölkerten Land wie der Schweiz gefunden? Entdecken Sie die Eigenschaften, die es dem Wolf ermöglichten, sich an eine neue Umgebung anzupassen.

Mit seiner Rückkehr treten erneut Konflikte und Herausforderungen auf, welche ihn ins Zentrum der öffentlichen Diskussion stellen. Denn wir alle tragen ein Bild vom Wolf mit uns herum, sei es nun ein gutes oder schlechtes und Emotionen leiten nun mal unsere Meinung. Wie viel Raum gewähren wir unserem neuen Nachbarn, damit er auch in Zukunft unter uns bleiben kann?

Spannendes rund um die Ausstellung

Spannendes rund um die Ausstellung
Titel Typ Grösse
Flyer Wechselausstellung Wolf Datei PDF document 802.4 KB

Vortrag "Wölfe in der Schweiz - Biologie und Lebensweise eines Rückkehrers"
mit Ralph Manz
Samstag, 26. Oktober 2019, 15.00 - 16.00 Uhr, Lesesaal Museumstrasse 52, Eintritt frei

Pressedokumentation

Hier finden Medienschaffende Unterlagen zur Wechselausstellung "Wolf - Wieder unter uns".

Weitere Informationen.

Fusszeile