Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Voller Saal an Orientierung über Wasserversorgung

08.06.2001

Im Rahmen des Generellen Wasserversorgungsprojekts (GWP) stehen im Raum Oberwinterthur und Hegi einige umfangreiche Arbeiten an, deren Ziel die Verbesserung der bestehenden Wasserversorgung ist. Die Städtischen Werke Winterthur haben die betroffenen Stadtteile an einer Veranstaltung im Detail darüber orientiert. Das Interesse an der Veranstaltung war gross. Rund 200 Personen liessen sich informieren.

Voller Saal an Orientierung über Wasserversorgung

Im Rahmen des Generellen Wasserversorgungsprojekts (GWP) stehen im Raum Oberwinterthur und Hegi einige umfangreiche Arbeiten an, deren Ziel die Verbesserung der bestehenden Wasserversorgung ist. Die Städtischen Werke Winterthur haben die betroffenen Stadtteile an einer Veranstaltung im Detail darüber orientiert. Das Interesse an der Veranstaltung war gross. Rund 200 Personen liessen sich informieren.

Im Zusammenhang mit der zu erwartenden Entwicklung der Zentrumszone Oberwinterthur sieht das vom Kanton genehmigte GWP einige Verbesserungen der Wasserversorgung im Raum Oberwinterthur und Hegi vor. Konkret sollen die bisher bestehenden zwei Druckzonen zu einer einzigen zusammengelegt und der Wasserdruck in diesen Stadtteilen dadurch verbessert werden. Dies bedingt einige grössere Arbeiten, so beispielsweise den Bau eines neuen Reservoirs auf dem Hegiberg oder eines neuen Stufenpumpwerks in Oberwinterthur.

Die Bewohnerinnen und Bewohner von Oberwinterthur und Hegi konnten sich am Dienstagabend im Hotel Römertor aus erster Hand darüber informieren lassen. Fachleute der Städtischen Werke Winterthur erklärten, wie die Arbeiten ablaufen und welche Auswirkungen diese auf die Bevölkerung haben werden. Das Interesse an dieser Veranstaltung war gross. Zahlreiche Quartierbewohnerinnen und -bewohner - der grosse Saal war voll besetzt - hörten den Ausführungen der Fachleute zu und nahmen die Gelegenheit wahr, sich auch über die Winterthurer Wasserversorgung zu orientieren.

abgelegt unter:

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile