Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Swisspower Cup Winterthur am 5. / 6. April 2008

31.03.2008

Am ersten April-Wochenende wird rund um den Brühlberg der zweite Lauf der Mountainbike-Rennserie «Swisspower Cup» ausgefahren. Während am Samstag stark besetzte Elite-Felder um Punkte und Prämien fahren, gehört der Sonntag ganz den Hobby- und Nachwuchs-Sportlern.

Bild Legende:

Am ersten April-Wochenende wird rund um den Brühlberg der zweite Lauf der Mountainbike-Rennserie «Swisspower Cup» ausgefahren. Während am Samstag stark besetzte Elite-Felder um Punkte und Prämien fahren, gehört der Sonntag ganz den Hobby- und Nachwuchs-Sportlern.

Mit dem «Swisspower Cup» engagiert sich Swisspower, das gemeinsame Unternehmen führender Schweizer Stadt- und Gemeindewerke, seit Jahren im Mountainbike-Sport. Fast eben so lange werden schon Rennen dieser Serie vom RV Stadt Winterthur und Stadtwerk Winterthur als lokalem Partner von Swisspower organisiert.

Start und Ziel befinden sich auf dem Schöntalareal von Stadtwerk Winterthur. Hier finden auch die Festwirtschaft, eine Hüpfburg für die Kleinen, eine Ausstellung zum Thema Bike und andere Attraktionen Platz.

Hoch über der Gartenstadt

Vom Quartier Töss aus führt der Rundkurs die steile Brünnelihöhe-Strasse hoch und dann rund um den Brühlberg - ein schneller, harter Parcours, der Fahrern wie Zuschauern einiges zu bieten hat. Weil die Strecke in ihrer vollen Länge auf Stadtgebiet liegt, ist sie von den Quartieren Töss, Veltheim und Wülflingen aus auch zu Fuss gut zu erreichen.

Dieses Jahr versuchen wieder starke Teams für Peking 2008 zu punkten: angemeldet sind für die Elite-Rennen am Samstag, 5. April, neben Florian Vogel, WM-Dritter, und Balz Weber (Bachenbülach) der amtierende Schweizermeister im Mountainbike Jürg Graf, Schweizermeisterin Petra Henzi sowie Jungstar Nino Schurter (Swisspower-Team). Internationale Stars des «Mulitvan Merida Biking Team» werden zudem für Spannung sorgen.

Die starke Besetzung der Eliterennen machen klar: Stadtwerk Winterthur und der RV Stadt Winterthur bringen Bikesport der Spitzenklasse vor die Haustür der Winterthurerinnen und Winterthurer.

Weitere Informationen: www.stadtwerk.winterthur.ch/swisspowercup

Bildlegende: Jürg Graf, später in der Saison 2007 überraschender Schweizermeister, in rasender Abfahrt unterwegs zu einem Top5-Resultat in Winterthur. (Bild: Simon Zogg)

abgelegt unter:

Weitere Informationen.

Fusszeile