Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Neues Energiespar-Portal von Stadtwerk Winterthur

03.09.2012

Spassfaktor und konkrete Tipps: Auf dieses Prinzip setzt Stadtwerk Winterthur mit seinem neuen Energiespar-Portal. Die Internetseite motiviert die Besucherinnen und Besucher auf spielerische Weise, ihren Stromverbrauch zu senken.<br>

Spassfaktor und konkrete Tipps: Auf dieses Prinzip setzt Stadtwerk Winterthur mit seinem neuen Energiespar-Portal. Die Internetseite motiviert die Besucherinnen und Besucher auf spielerische Weise, ihren Stromverbrauch zu senken.

Stadtwerk Winterthur setzt sich für stromeffizientes Verhalten seiner Kundschaft ein. Als neuste Massnahme lanciert das Versorgungsunternehmen deshalb das Energiespar-Portal Luca. Der gleichnamige Leuchtkäfer sensibilisiert als Energiesparcoach die Kundschaft für einen bewussten Umgang mit Strom.

Stromzähler kennen lernen

Eine wichtige Rolle spielt dabei der Stromzähler. Häufig wissen die haushaltführenden Personen nicht, wo sich dieser befindet oder wie sie ihren Stromverbrauch ablesen können. Über beides informiert das Energiespar-Portal seine Benutzerinnen und Benutzer. Es motiviert dazu, regelmässig den Zählerstand abzulesen, um den eigenen Stromverbrauch beobachten zu können.

Um den eigenen Energiekonsum besser beurteilen zu können, zeigt das Energiespar-Portal auf Basis des individuellen Stromverbrauchs die Energieeffizienzkategorie des eigenen Haushalts. Zudem lässt sich der Verbrauch mit dem Durchschnitt der Nachbarschaft vergleichen - ein zusätzlicher Ansporn, Strom zu sparen.

Punkte und Preise als Belohnung

Weiter gibt der virtuelle Energieberater einfach umsetzbare Spartipps und stellt verschiedene Aufgaben. Mit jeder gelösten Aufgabe sammeln die Besucherinnen und Besucher des Portals wertvolle Punkte. Diese können sie in einem Onlineshop gegen attraktive Prämien eintauschen. Einen weiteren Anreiz zum Mitmachen bietet das Gewinnspiel mit wechselnden Preisen.

Das Energiespar-Portal ist ein gemeinsames Projekt von Stadtwerk Winterthur und weiteren Swisspower-Stadtwerken sowie der ETH Zürich.

Direkter Link zum Energiespar-Portal Luca: www.stadtwerk.winterthur.ch/luca

abgelegt unter:

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile