Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

Ansturm auf Jubiläums-Aktion

16.03.2010

Zum 150-Jahre Jubiläum der Gasversorgung setzte Stadtwerk Winterthur die Summe von 150'000 Franken ein, um Heizen mit Erdgas sowie die Kombination einer neuen Gasheizung mit solarer Wassererwärmung zu fördern. Die Aktion fand grossen Anklang bei den Winterthurerinnen und Winterthurern: Nach nur sieben Wochen ist die Fördersumme bereits ausgeschöpft.

Zum 150-Jahre Jubiläum der Gasversorgung setzte Stadtwerk Winterthur die Summe von 150'000 Franken ein, um Heizen mit Erdgas sowie die Kombination einer neuen Gasheizung mit solarer Wassererwärmung zu fördern. Die Aktion fand grossen Anklang bei den Winterthurerinnen und Winterthurern: Nach nur sieben Wochen ist die Fördersumme bereits ausgeschöpft.

47% der Anfragen betreffen einen Umstieg auf eine Erdgasheizung, 44% eine neue Erdgasheizung in Kombination mit der solaren Wassererwärmung. 9% der Anfragen gingen von bestehender Gaskundschaft ein, die momentan ihre Gasheizung modernisieren und gleichzeitig Solarenergie für Wassererwärmung einsetzen.

Das grosse Interesse an der Förderaktion zeigt die ungebrochene Beliebtheit des Energieträgers Erdgas. Mit einer hohen Effizienz, minimalen Schadstoffemissionen, 25% weniger Kohlendioxid-Ausstoss, bequemer Energielieferung rund um die Uhr sowie Platzeinsparung im Haus vereint Erdgas viele überzeugende Vorteile auf sich.

abgelegt unter:

Weitere Informationen.

Fusszeile