Navigieren auf Stadt Winterthur

Willkommen in Winterthur.

Inhalts Navigation

44-jährige Velolenkerin bei Kollision verletzt

29.03.2017

Winterthur/Zeugenaufruf

Am Dienstagabend (28.03.2017), ca. 17.40 Uhr, kam es auf der Schaffhauser­strasse zu einer Kollision zwischen einer Velolenkerin und einem Personenwagen. Die 44-jährige Velolenkerin wurde dabei verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr die 44-Jährige auf der Schaffhauserstrasse stadtauswärts. Zur gleichen Zeit beabsichtigte ein Autolenker auf der Höhe der Liegenschaft 15 aus seinem parkierten Fahrzeug auszusteigen. Die Velofahrerin übersah die geöffnete Tür und prallte frontal gegen diese. Dabei kam sie zu Fall und zog sich Verletzungen am Kopf zu. Sie wurde zur Kontrolle durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Die Schaffhauserstrasse musste in diesem Teilbereich für die Unfallaufnahme für etwa eine Stunde gesperrt werden.

Zeugenaufruf
Personen die zum Unfallhergang Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Stadtpolizei Winterthur, Telefon 052 267 51 52, in Verbindung zu setzen.

abgelegt unter:

Weitere Informationen.

lt=

Fusszeile