Kopfbereich

Direkter Zugriff

Willkommen in Winterthur.

Hauptnavigation

Podiumsdiskussion «Detailhandel in der Winterthurer Altstadt»

Podiumsdiskussion «Detailhandel in der Winterthurer Altstadt» Der gemeinsame Anlass von Junge Altstadt, House of Winterthur und Fachstelle Stadtentwicklung fand am 29. Oktober 2019 in der Alten Kaserne statt.

Der gemeinsame Anlass von Junge Altstadt, House of Winterthur und Fachstelle Stadtentwicklung fand am 29. Oktober 2019 in der Alten Kaserne statt.

Rund 120 Gäste informierten sich über die Ergebnisse der Umfrage, welche im Juli 2019 bei den Detailhändlerinnen und Detailhändlern sowie den Grundeigentümerinnen und Grundeigentümern der Winterthurer Altstadt durchgeführt wurde. Die Umfrage ging der Frage nach, welches die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Detailhandels in der Winterthurer Altstadt sind.
Anschliessend fand eine Podiumsdiskussion mit fünf interessanten Gästen statt, um die Umfrageergebnisse einzuordnen und womöglich mit anderen Schweizer Städten zu vergleichen. Auch die Gäste, hauptsächlich Detailhändler/innen und Grundeigentümer/innen aus der Winterthurer Altstadt hatten die Möglichkeit, ihre Gedanken, Anmerkungen und Fragen einzubringen.
Der Anlass soll ein Startschuss für einen Dialog zwischen den unterschiedlichen Steakholdern rund um das Thema «Detailhandel in der Winterthurer Altstadt» sein. Ziel ist es, gemeinsam aktuelle und künftige Herausforderungen zu identifizieren und geeignete Lösungen zu finden. Im Herbst 2020 soll darum eine zweite Veranstaltung stattfinden.

Fusszeile